DIE ZAUBERFLÖTE

EIN PROJEKT DER OPER KÖLN UND DES ERICH KÄSTNER-GYMNASIUMS KÖLN

Der Studienleiter, Arne Willimczik

Herr Willimczik ist Studienleiter an der Kölner Oper. Er war sehr freundlich und auskunftsfreudig.
Seit September 2014 arbeitet er an der Kölner Oper und übt mit den Sängern die Gesangspartien ein, die sie rechtzeitig können müssen, bevor sie sie mit dem ganzen Orchester singen. Dafür begleitet er sie am Klavier. Ausgebildet ist er für Klavierbegleitung von Sängern (Korrepetition) und Dirigieren.
Ein häufiges Problem ist, dass ein Sänger erkrankt. In diesem Fall muss man sich bei einem anderen Opernhaus einen Sänger ausleihen.
Herr Willimczik erzählte uns, dass er nicht so sehr im Rampenlicht steht, was für ihn aber passend ist, weil er „den ganzen Trubel“ nicht so sehr mag.
Er freut sich sehr, wenn das neue Opernquartier fertig renoviert ist und sie ab dem kommenden Jahr wieder dort proben können.
Wir danken Herrn Willimczik für das Interview! Er steht hinten rechts neben Corinna Volke.


(Mark Gubitz, Lovis Hass)